Glossar

Alle anzeigen A B C D E F G H I K L M O P R S T U X Z
  • Palliativ

    Beschwerdelindernd. Eine palliative Behandlung zielt darauf ab, die Beschwerden/Schmerzen einer Krankheit zu lindern oder zu vermeiden. Ziel ist es, dem Patienten eine verbesserte Lebensqualität zu ermöglichen und seine Lebenszeit zu verlängern auch wenn keine vollständige Heilung mehr möglich ist.

  • Polyp

    Gutartige Schleimhautwucherung/Geschwulst in Hohlorganen (z.B. Darm, Magen, Nasen/Rachenraum), oft mit pilzartigem Aussehen. Sie können einzeln oder in grösserer Zahl auftreten. Darmpolypen können Vorstufen für eine Krebsentwicklung sein und werden deshalb oft bei einer Koloskopie entfernt.

  • Polypektomie

    Fachwort für die Entfernung von Polypen

  • Polypose

    Erbliche Darmerkrankung mit zahlreichen (über 50) Darmpolypen. Im Krankheitsverlauf entsteht meist Darmkrebs, so dass es sich häufig empfiehlt, vorsorglich den Dickdarm zu entfernen.

  • Prävention

    Krankheitsvermeidung respektive Früherkennung

Alle anzeigen A B C D E F G H I K L M O P R S T U X Z

  © darmkrebs.ch | Alle Rechte vorbehalten.         Glossar | Impressum | Disclaimer